ArtMag by Deutsche Bank Deutsche Bank Gruppe  |  Gesellschaftliche Verantwortung  |  Sammlung Deutsche Bank  |  Deutsche Bank KunstHalle  |  English  
Home Feature On View News Presse Archiv Service
Diese Kategorie enthält folgende Artikel
AxME - Ellen Gallagher in der Tate Modern
Kunst privat! Hessische Unternehmen präsentieren ihre Sammlungen
Im Dickicht der Städte - Hou Hanru kuratiert die 5. Auckland Triennial
Der goldene Reiter: Das Lenbachhaus erstrahlt in neuem Glanz - unterstützt von Deutsche Bank Stiftung
Imran Qureshi im New Yorker Metropolitan Museum
MACHT KUNST in der Alten Münze - Über 6.000 Besucher strömen in die 24-Stunden-Ausstellung
Jenseits der Grenzen - Arabische Künstlerinnen im ZKM
Meister der Institutionskritik – Deutsche Bank Stiftung unterstützt John Knight-Projekt im Portikus
MACHT KUNST: Die Gewinner stehen fest - Wegen riesiger Resonanz zweite Ausstellung angekündigt
A Fantastic Journey - Wangechi Mutu in Sydney und Durham

drucken

weiterempfehlen
Kunst privat!
Hessische Unternehmen präsentieren ihre Sammlungen



Ein Wochenende für die Kunst: Am 8./9. Juni 2013 stellen hessische Unternehmen ihre Sammlungen der Öffentlichkeit vor. Bereits zum neunten Mal ermöglicht die Initiative Kunst privat! Einblicke in das vielfältige Kunstengagement und die Sammlungsphilosophie von rund 40 Unternehmen. Die Deutsche Bank lädt in ihre Frankfurter Zentrale ein, wo Werke von rund 100 Künstlern aus über 40 Ländern zu sehen sind. Von Fotografie aus Indien, Brasilien oder Südafrika bis zu konzeptuellen Arbeiten aus Osteuropa – die Werke in den Deutsche Bank-Türmen bieten einen komprimierten Überblick über die aktuelle, internationale Kunstszene.

Zu den Teilnehmern von „Kunst privat!“ zählen große Unternehmen wie die Lufthansa oder die Deutsche Börse mit ihrer renommierten Fotosammlung. Dieses Kahr  präsentiert sie Arbeiten junger Künstler aus dem Rhein-Main-Gebiet, die in den letzten Jahren von der Deutschen Börse gefördert wurden. Aber auch kleinere Unternehmen beteiligen sich: Die Sattler KunststoffWerke zeigen in ihrem Transformatorenhaus Arbeiten zum Thema „Tiere und Räume“, während der Fokus der aktuellen Kunstpräsentation der Wallrich Asset Management AG auf Werken des Berliner Malers Norbert Bisky liegt.


Kunst privat
8./9. Juni 2013




Newsletter
Bleiben Sie immer Up to Date in Sachen Gegenwartskunst – mit ArtMag. Abonnieren Sie hier unseren Newsletter.
 

Alternative content

Get Adobe Flash player

Feature
Nur ein Schritt vom Wunder zum Destaster - Ein Rundgang durch die 55. Biennale di Venezia / Theaster Gates: Inner City Blues / Musik als Medium der Kunst - Anri Sala im Gespräch mit Ari Benjamin Meyers / Deutsche Bank eröffnet neue KunstHalle in Berlin / Gewalt und Schöpfung: Imran Qureshi in der Deutsche Bank KunstHalle / Warum Zeichnung? Drei Fragen an Victoria Noorthoorn / Glaubensfrage: Gibt es ein Comeback des Religiösen in der Gegenwartskunst? / Auf der Suche nach Pakistan: Wie Imran Qureshi als "Künstler des Jahres" in Lahore gefeiert wurde / Stadt in Sicht - Die Samlung Deutsche Bank zu Gast im Dortmunder U / "Das sind keine Wohnzimmer-Maler" - Sophie von Olfers über MACHT KUNST / MACHT KUNST - Die KunstHalle lädt alle Berliner Künstler zu 24-Stunden-Ausstellung ein / Barometer der Kunstszene - Preview Frieze New York und Art Basel Hong Kong
On View
Fotokünstler schreiben Geschichte – Becher-Schüler in der Deutschen Bank Luxembourg / Stadt in Sicht – Künstler aus der Sammlung Deutsche Bank blicken auf urbane Lebenswelten / „Sachsen – Werke aus der Sammlung Deutsche Bank“ im Museum der bildenden Künste Leipzig
Presse
"Ein tolles Entree" Die Presse über die Auftaktausstellung der KunstHalle / "Schon jetzt eine Institution" - Die Presse über die zweite Ausgabe der Frieze New York / "Picasso, das bin ich" - Pressestimmen zu MACHT KUNST
Impressum  |   Rechtliche Hinweise  |   Zugänglichkeit  |   Datenschutz  |  Cookie Notice  |   Cookie Notice
Copyright © 2013 Deutsche Bank AG, Frankfurt am Main


+  ++  +++